08.07.2013

Schwiten, tanzen, dabei sein - Freiheit!

OH MEIN GOTT! Ich habe gestern dann doch den allergeilsten Tag meines Lebens erlebt!
Ich war auf'm Seenlandfastival, werden vllt nicht so viele kennen, aber vllt gibts ja n paar :)
Jedenfalls war das Tote-Hosen-Konzert echt unwahrscheinlich unglaublich! Ich stand zwar noch nie in einer so überdrehten und zum Teil auch beachtlich brutalen Menschenmenge, aber ich kann es nur immer wieder wiederholen: Es war einfach krass so mitten in so'nem Gerangel. Und es ist so ein verdammt geiles Gefühl sich vom Publikum auf den Händen nach vorne geben zu lassen (wie heißt das?). Wie fliegen wär mir jetzt als Vergleich zu schlecht und zu kitschig.
Über meinem momentanen körperlichen Zustand möchte ich aber bitte nicht sprechen. Aber: Oh Wunder! Ich kann sprechen! Ich hab Stimme! Jedenfalls mehr als gestern Abend direkt nach dem Konzert.
ROCK AM RING ICH KOMMEEEE!




Ich habe übrigens beschlossen mich der Casperbande anzuschließen und den ganzen Sommer von Fastival zu Fastival zu touren. BUJAH!


Man hört/sieht/liest sich :)
xoxo. Addi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen